SERVICE HOTLINES
Talstation Seltschach: +43 4255 2585 (Montag bis Sonntag)
 Verwaltungsbüro Villach: +43 4242 570470 (Montag bis Freitag)
Mail: office@schiberge.info

***Herzlich Willkommen im Schnittpunkt von
Kärnten, Italien und Slowenien***


3er-Sesselbahn täglich von 9 bis 17 Uhr
durchgehend in Betrieb!!!


Betriebszeiten vom 1. September bis 18. September täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr

Sonntag, 21. August 2022 ab 11 Uhr
Frühschoppen im Bergrestaurant mit Live-Musik

Samstag, 27. August 2022, 9.30 und 10.00 Uhr, Talstation
Nordic-Walking und Berglauf des SC Laufsport Hermagor
www.dreilaenderatteck.at

 

Vom 20. Juni bis 18. September 2022
4x wöchentlich "Gratis-Nordic-Walking-Touren" mit Coach Dietmar Schuss
Infos und unbedingte Anmeldungen unter 0664/143 9865

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aufgrund von Bautätigkeiten am "Seltschacher Almweg" kommt es
entlang des Wanderweges "GRENZgenial" zu temporären Behinderungen.

Entsprechende Umleitungen sind vorhanden.

Im unteren Bereich ist dieser wegen Schlägerungsarbeiten bis voraussichtlich
Mitte August 2022 erschwert passierbar. Ausweichmöglichkeiten über den
"Seltschacher Bergweg" (Rodelbahn) oder Aufstieg mit der 3er-Sesselbahn!

Bitte halten Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit unbedingt an die Absperrungen und Umleitungen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt:

* Seilbahnbedienstete und Seilbahntechniker
* Mechaniker
* Elektriker
* Helfer
* Pistengerätefahrer für Winter 2022/2023 (ab November/Dezember)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an unseren Betriebsleiter, Hr. Schittenkopf telefonisch unter
0664/233 7003 oder per Mail an: a.schittenkopf@schiberge.info

 

 

Winterurlaub in Kärnten - Region Villach und seine Skiberge

Winterzauber in der Region Villach

Pistenzauber garantieren die Skigebiete Gerlitzen Alpe und Dreiländereck die mit ihren schneesicheren Pisten beste Möglichkeiten für Anfänger und Profis bieten. Wer nicht zu den Alpinskifahrern zählt, kann sich beim Tourengehen, Langlaufen oder Rodeln im Naturpark Dobratsch oder am Verditz vergnügen. Oder man genießt die Herzlichkeit der Draustadt Villach. Wellness-Liebhaber finden ausgezeichnete Möglichkeiten in der neuen KärntenTherme in Warmbad-Villach.

Naturpark Dobratsch – Ein Wintersportparadies abseits der Skipisten! Der Naturpark Dobratsch umfasst ein 15 Kilometer langes Netz an Winter-Wanderwegen, die entweder mit Wander- oder Schneeschuhen bewältigbar sind.

KärntenTherme Warmbad-Villach – FUN, FIT & SPA – „Wasser marsch!“ für die modernste Thermen-Erlebniswelt in Österreich. Für kleine Wasserratten gibt es ein Spaßbecken, supercoole Röhren- und Panoramarutschen, sowie auch den „Crazy River“ und eine inter-aktive Wasserlandschaft. 20 % Ermäßigung auf den Abend-Thermenbesuch mit Skiticket.

Jedes Jahr im November wird der traditionelle Adventmarkt in Villach eröffnet, der sich fast durch die gesamte Altstadt zieht. Der traditionelle Teil des Marktes mit seinen Holzbuden bildet einen Kreis rund um die Stadthauptpfarrkirche, der Villacher Nasch Advent befindet sich am Hauptplatz und der Villacher Kunst Advent im Park des Parkhotels. Ende November nimmt auch jedes Jahr der beliebte Eislaufplatz vor dem Rathaus seinen Betrieb auf.

Ein weiterer Winterhiglight ist der Villacher Fasching - mit seinen amüsanten Sitzungen und dem Höhepunkt am Faschingssamstag!

Buchen Sie gleich hier Ihren Winterurlaub in der Region Villach!